01.03.16

DKV erkennt HELBO-Therapie offiziell an

Ein Meilenstein in der Erfolgsgeschichte: die offizielle Abrechnungsempfehlung der DKV für die PDT im Bereich Parodontitis/Periimplantitis!

Das HELBO®-Verfahren für die PDT ist derzeit das einzige, welches alle geforderten Kriterien, die nach Auswertung der wissenschaftlichen Datenlage für die geforderten Leistungsparameter der PDT in der Zahnmedizin definiert wurden erfüllt! Informieren Sie sich hier über die Abrechnungsempfehlung!

Aufgrund des großen Interesses bieten wir deutschlandweit Fortbildungsveranstaltungen zur HELBO® Therapie an. Namhafte Referenten berichten über ihre Erfahrungen in den verschiedenen Anwendungsbereichen. Eine Übersicht der Termine, Orte und Themen 2016 finden Sie hier. Detaillierte Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie unter "Unternehmen" --> "Veranstaltungen". Wir freuen uns, Sie bald begrüßen zu dürfen.

Auch das Medieninteresse an den tollen Lösungen der bredent group, so auch der HELBO-Therapie ist groß - den Beitrag des Rhein-Neckar-Fernsehens, der noch während der IDS-Woche 2013 mehrfach ausgestrahlt wurde, sehen Sie hier!

HELBO® erhielt für das Verfahren, welches in der Zahnheilkunde und der Allgemeinmedizin angewandt wird, mehrere Forschungspreise und die Unterstützung der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft. In mehr als 70 wissenschaftlichen Publikationen ist die Wirkung der Therapie belegt.

Übrigens: wir unterstützen das Aktionsbündnis gesundes Implantat, Infos zum Bündnis unter http://www.gegen-periimplantitis.de

Die HELBO®-Therapie tötet nachweislich Bakterien, die Mundspüllösungen und mechanische Reinigung überleben. Innerhalb kürzester Zeit bekommen Anwender der HELBO-Therapie bakterielle Infektionen im Mundraum ihrer Patienten in den Griff. Krankheiten wie Parodontitis, Periimplantitis, Endodontitis, Karies, Pulpitis und  Heilungsstörungen nach chirurgischen Eingriffen können mit dieser Therapie erfolgreich behandelt werden. In vielen Fällen kann der Einsatz von Antibiotika oder chirurgischen Interventionen vermieden werden. Zudem hat die Therapie, die mit sanftem Laserlicht arbeitet, eine schmerzlindernde Wirkung.

Seit Februar 2011 gehört HELBO® zur bredent group, die Produkte, Systeme und Therapiekonzepte entwickelt, welche den Zahnarzt und den Zahntechniker in die Lage versetzen, in kürzerer Zeit hochwertigen kostengünstigen, parodontalhygienischen und ästhetischen Zahnersatz herzustellen und zu erhalten.

Nähere Infos zum Angebot der bredent group finden Sie hier: www.bredent.com

Interesse am bredent SKYLine Newsletter? Dann hier klicken und gleich anmelden: http://news.bredent-group.com/form.do?agnCI=1&agnFN=medical_gesamt_doi 

 

 

 

  

 

 

TOP NEWS

Film über die HELBO-Therapie: optimale Patientenaufklärung

Exklusiv für HELBO zur optimalen Patientenaufklärung: Informationsfilme mit anschaulicher…

TOP Veranstaltungen

Prävention und Behandlung von Wundheilungsstörungen bei oralchirurgischen Eingriffen

26.01.18   

Düsseldorf: Referent Priv.-Doz. Dr. Jörg Neugebauer, Facharzt für Oralchirurgie

Patienten unter Bisphosphonattherapie mit Knochennekrosen erfolgreich behandeln

31.01.18   

München: Referent Dr. Sigurd Hafner, Facharzt für MKG-Chirurgie

Patienten unter Bisphosphonattherapie mit Knochennekrosen erfolgreich behandeln

21.02.18   

Bremen: Referent Dr. Sigurd Hafner, Facharzt für MKG-Chirurgie

Die Photodynamische Therapie, eine neue Dimension in der antiinfektiösen Therapie, auch in Zusammenhang mit der (Sofort-) Implantation

11.04.18   

Rostock: Referent Prof. Dr. Dr. Kai-Olaf Henkel

Patienten unter Bisphosphonattherapie mit Knochennekrosen erfolgreich behandeln

18.04.18   

Karlsruhe: Referent Dr. Sigurd Hafner, Facharzt für MKG-Chirurgie

Prävention und Behandlung von Wundheilungsstörungen bei oralchirurgischen Eingriffen

20.06.18   

Leipzig: Referent Priv.-Doz. Dr. Jörg Neugebauer, Facharzt für Oralchirurgie

Patienten unter Bisphosphonattherapie mit Knochennekrosen erfolgreich behandeln

19.09.18   

Stuttgart: Referent Dr. Sigurd Hafner, Facharzt für MKG-Chirurgie

Patienten unter Bisphosphonattherapie mit Knochennekrosen erfolgreich behandeln

10.10.18   

Berlin: Referent Dr. Sigurd Hafner, Facharzt für MKG-Chirurgie

Die Photodynamische Therapie, eine neue Dimension in der antiinfektiösen Therapie, auch in Zusammenhang mit der (Sofort-) Implantation

14.11.18   

Hannover: Referent Prof. Dr. Dr. Kai-Olaf Henkel

KUNDENBEREICH / SHOP

Passwort vergessen?